Richtlinien für Rückerstattungen an Gäste

Letzte Aktualisierung: 01. April 2017

Diese Bedingungen regeln die innovation.punks Richtlinie für Rückerstattungen an Gäste („Erstattungsrichtlinie“), die Gästen zur Verfügung steht, die eine von einem Gastgeber inserierte Unterkunft über die Neighbor-Website oder Anwendung (die “Plattform“) buchen und bezahlen und bei denen ein Problem auftritt, sowie die Pflichten des Gastgebers im Zusammenhang mit der Erstattungsrichtlinie. Sämtliche feststehende Begriffe haben die in den Nutzungsbedingungen bzw. Zahlungsbedingungen festgelegte Bedeutung, es sei denn sie sind in dieser Erstattungsrichtlinie abweichend definiert.

1. Problem. Ein „Problem“ liegt in folgenden Fällen vor:

(a) der Gastgeber einer Unterkunft (i) storniert eine Buchung kurz vor Beginn des Buchungszeitraums oder (ii) ist nicht in der Lage, dem Gast angemessenen Zugang zu der Unterkunft zu gewähren (z. B. durch Übergabe der Schlüssel und/oder eines Sicherheitscodes).

(b) die Beschreibung der Unterkunft in dem Inserat ist in wesentlicher Hinsicht falsch in Bezug auf:

(i) die Größe der Unterkunft (z. B. Anzahl und Größe des Schlafzimmers, des Badezimmers und/oder der Küche oder anderer Zimmer),

(ii) die Angabe, ob die Buchung der Unterkunft für ein Einzelzimmer oder ein gemeinschaftliches Zimmer gilt und ob eine andere Partei, einschließlich des Gastgebers, sich während des Buchungszeitraums in der Unterkunft aufhalten wird,  

(iii) besondere Einrichtungen oder Ausstattungsmerkmale, die im Inserat angegeben sind, sind nicht vorhanden oder funktionieren nicht, wie z. B. Sonnenterrassen, Pools, Whirlpools, Badezimmer (Toilette/Dusche/Badewanne), Küche (Spülbecken/Herd/Kühlschrank oder andere wichtige Küchengeräte) sowie elektrische Systeme, Heizungen oder Klimaanlagen, oder  

(iv) die örtliche Lage der Unterkunft (Umgebung).

(c) zu Beginn des Buchungszeitraums des Gastes (i) ist die Unterkunft nicht weitgehend sauber und hygienisch, (ii) birgt die Unterkunft Gefahren für Sicherheit oder Gesundheit, von denen nach Beurteilung von innovation.punks vernünftigerweise erwartet werden kann, dass sie sich nachteilig auf den Aufenthalt des Gastes in der Unterkunft auswirken, (iii) sind in der Unterkunft keine saubere Bettwäsche und Handtücher für den Gast verfügbar, oder (iv) ist die Unterkunft von Schädlingen befallen oder beherbergt Haustiere, die nicht im Inserat erwähnt sind.

2. Die Erstattungsrichtlinie. Wenn Sie ein Gast sind und bei Ihnen ein Problem auftritt, erklären wir uns bereit, Ihnen nach unserer Wahl entweder (i) je nach Art des aufgetretenen Problems einen von innovation.punks festgesetzten Betrag, der in unserem Ermessen liegt, bis zur Höhe der Summe zurückzuerstatten, die Sie über die Plattform bezahlt haben oder (ii) uns in angemessenem Umfang zu bemühen, für die verbleibenden Nächte Ihres Buchungszeitraums eine andere Unterkunft zu finden und zu buchen, die wir in Bezug auf Größe, Zimmer, Ausstattung und Qualität für weitestgehend mit der in Ihrer ursprünglichen Buchung beschriebenen Unterkunft vergleichbar halten. Alle von innovation.punks im Zusammenhang mit der Erstattungsrichtlinie getroffenen Entscheidungen, insbesondere in Bezug auf die Höhe von Erstattungen, sind für die Gäste und Gastgeber endgültig und bindend.

3. Voraussetzungen für die Geltendmachung von Ansprüchen im Zusammenhang mit einem Problem. Nur ein Gast kann Ansprüche im Zusammenhang mit einem Problem geltend machen. Als Gast müssen Sie jede der folgenden Voraussetzungen erfüllen, um einen Anspruch im Zusammenhang mit einem Problem wirksam geltend machen und die mit Ihrer Buchung verbundenen Vorteile in Anspruch nehmen zu können:

(a) Sie müssen uns innerhalb von 24 Stunden nach Beginn Ihres Buchungszeitraums schriftlich (http://www.joinneighbor.com/contact) oder per Telefon über das Problem in Kenntnis setzen und Informationen (einschließlich Fotos oder anderer Beweise) über die Unterkunft und die Umstände des Problems zur Verfügung stellen. Außerdem müssen Sie Anfragen von uns nach zusätzlichen Informationen oder unseren Bitten um weitere Mitwirkung im Zusammenhang mit dem Problem nachkommen.

(b) Sie dürfen das Problem weder direkt noch indirekt selbst verursacht haben (durch Ihr Handeln oder Unterlassen oder durch Fahrlässigkeit Ihrerseits).

(c) Sie müssen sich vor Geltendmachung eines Anspruchs im Zusammenhang mit einem Problem angemessen bemüht haben, die Umstände des Problems mit dem Gastgeber zu beheben.

4. Mindestqualitätsstandards, Verantwortung des Gastgebers und Rückerstattungen an Gäste. Als Gastgeber haben Sie sicherzustellen, dass die von Ihnen auf der Website inserierten Unterkünfte Mindestqualitätsstandards hinsichtlich Zugangs, Genauigkeit der Beschreibung auf der Website, Sicherheit und Sauberkeit einhalten und keine Probleme für Gäste verursachen. Innerhalb der ersten 24 Stunden nach Eintreffen des Gastes sollten der Gastgeber oder eine Drittpartei verfügbar sein, um nach bestem Gewissen zu versuchen, Probleme der Gäste zu beheben.

Wenn Sie Gastgeber sind und wenn (i) innovation.punks feststellt, dass ein Gast im Zusammenhang mit einer von Ihnen inserierten Unterkunft ein Problem erlitten hat und (ii) innovation.punks diesem Gast entweder einen Betrag bis zur Höhe der Summe zurückerstattet, die der Gast über die Website für die Unterkunft bezahlt hat oder dem Gast eine alternative Unterkunft zur Verfügung stellt, stimmen Sie zu, innovation.punks einen Betrag bis zur Höhe der von innovation.punks gezahlten Summe innerhalb von 30 Tagen nach Aufforderung durch innovation.punks zu erstatten. Alle von innovation.punks im Zusammenhang mit der Erstattungsrichtlinie getroffenen Entscheidungen, insbesondere in Bezug auf die Höhe von Erstattungen an den Gast, sind für die Gäste und Gastgeber endgültig und bindend. Außerdem stimmen Sie zu, dass innovation.punks, um eine Rückerstattung bis zu der von innovation.punks bezahlten Summe durch Sie sicherzustellen, Beträge, die innovation.punks Ihnen schuldet, in Höhe dieser Summe verrechnen oder herabsetzen kann. Wenn der Gast trotz des Problems während des gesamten Buchungszeitraums oder eines Teils hiervon in der Unterkunft bleibt, wird der Gast eine Erstattung erhalten, die den Betrag der Unterkunftsgebühren, die letztendlich an Sie bezahlt werden, verringert. Wenn der Gast in einer alternativen Unterkunft untergebracht wird, verlieren Sie möglicherweise Ihren gesamten Anspruch auf die Unterkunftsgebühren für die Buchung oder einen Teil hiervon und müssen Sie möglicherweise angemessene zusätzliche Kosten tragen, die aufgrund der Unterbringung des Gastes in der alternativen Unterkunft entstehen.

Die Rechte der Gäste aus der Erstattungsrichtlinie gehen den Stornierungsbedingungen des Gastgebers vor. Wenn Sie das Problem bestreiten, können Sie uns schriftlich (http://www.joinneighbor.com/contact) oder per Telefon hiervon benachrichtigen und uns Informationen (einschließlich Fotos oder anderer Beweise) zur Verfügung stellen, die die Ansprüche im Zusammenhang mit dem Problem widerlegen; dies jedoch unter der Voraussetzung, dass Sie sich angemessen und nach bestem Gewissen bemüht haben, das Problem mit dem Gast zu beheben, bevor Sie den Anspruch im Zusammenhang mit dem Problem bestritten haben. Sie stimmen zu, dass alle im Zusammenhang mit dem Problem von innovation.punks getroffenen Entscheidungen für Gäste und Gastgeber endgültig und bindend sind, unabhängig davon, ob Sie dieses Problem bestreiten. Bei einem oder mehreren Problemen kann innovation.punks nach eigenem Ermessen zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Zu diesen Maßnahmen gehören insbesondere negative Auswirkungen auf das Ranking Ihres Inserats, automatische Bewertungen, die auf Probleme hinweisen, die Stornierung späterer Buchungen, die Sperrung oder Entfernung des Inserats zur Unterkunft oder die Geltendmachung von Strafzahlungen oder Gebühren für den Verwaltungsaufwand im Zusammenhang mit dem Problem.

5. Allgemeine Bestimmungen.

(a) Keine Abtretung/Keine Versicherung. Diese Erstattungsrichtlinie stellt weder ein Versicherungsangebot dar noch ist sie eine Versicherung oder ein Versicherungsvertrag und ersetzt keine von dem Gast erworbene oder erwerbbare Versicherung, und der Gast hat im Zusammenhang mit der Erstattungsrichtlinie keine Prämien gezahlt. Die nach dieser Erstattungsrichtlinie vorgesehenen Ansprüche können Sie nicht abtreten oder übertragen.

(b) Änderung oder Aufhebung. innovation.punks behält sich das Recht vor, diese Erstattungsrichtlinie jederzeit, in alleinigem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder aufzuheben. Wenn innovation.punks diese Erstattungsrichtlinie ändert, werden wir die Änderung auf der Website bekannt geben oder Sie über die Änderung benachrichtigen, und innovation.punks wird Ansprüche im Zusammenhang mit Problemen, die vor Inkrafttreten der Änderung geltend gemacht wurden, weiter bearbeiten.

(c) Gesamte Vereinbarung und Definitionen. Diese Erstattungsrichtlinie stellt die gesamte und ausschließliche Vereinbarung zwischen innovation.punks und Ihnen in Bezug auf die Erstattungsrichtlinie dar und hebt alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Absprachen oder Vereinbarungen zwischen innovation.punks und Ihnen in Bezug auf die Erstattungsrichtlinie auf und ersetzt sie. Soweit Begriffe hierin nicht definiert sind, haben sie die in den innovation.punks Nutzungsbedingungen festgelegte Bedeutung.

(d) Geltendes Recht. Diese Erstattungsrichtlinie ist nach dem Recht der Bundesrepublick Deutschland auszulegen.

(e) Haftungsbeschränkung. DIE GESAMTHAFTUNG VON INNOVATION.PUNKS AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DEN BESTIMMUNGEN DIESER RICHTLINIE WIRD AUF KEINEN FALL DIE VON DEM GAST AN INNOVATION.PUNKS GEZAHLTEN UNTERKUNFTSGEBÜHREN ÜBERSTEIGEN. IN MANCHEN JURISDIKTIONEN SIND HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE BZW. –BESCHRÄNKUNGEN FÜR FOLGE- ODER BEILÄUFIGE SCHÄDEN UNZULÄSSIG, WESHALB DIE OBEN AUFGEFÜHRTE BESCHRÄNKUNG GEGEBENENFALLS FÜR SIE NICHT GILT.

SIE STIMMEN ZU, DASS SIE DURCH DAS ERSTELLEN EINES INSERATS ODER DURCH DIE BUCHUNG EINER UNTERKUNFT ODER DURCH DIE ANDERWEITIGE NUTZUNG DER WEBSITE, SEI ES ALS GASTGEBER ODER ALS GAST, ZU ERKENNEN GEBEN, DASS SIE DIE BESTIMMUNGEN DIESER RICHTLINIE GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND DASS SIE ZUSTIMMEN, AN DIESE GEBUNDEN ZU SEIN.

6. Kontaktaufnahme mit innovation.punks. Bei Fragen zu dieser Erstattungsrichtlinie kontaktieren Sie bitte innovation.punks unter http://www.joinneighbor.com/contact 24 Stunden nach Beginn Ihres Buchungszeitraums schriftlich (http://www.joinneighbor.com/contact) oder per Telefon über das Problem in Kenntnis setzen und Informationen (einschließlich Fotos oder anderer Beweise) über die Unterkunft und die Umstände des Problems zur Verfügung stellen. Außerdem müssen Sie Anfragen von uns nach zusätzlichen Informationen oder unseren Bitten um weitere Mitwirkung im Zusammenhang mit dem Problem nachkommen;

(b) Sie dürfen das Problem weder direkt noch indirekt selbst verursacht haben (durch Ihr Handeln oder Unterlassen oder durch Fahrlässigkeit Ihrerseits); und

(c) Sie müssen sich vor Geltendmachung eines Anspruchs im Zusammenhang mit einem Problem angemessen bemüht haben, die Umstände des Problems mit dem Gastgeber zu beheben.